Projekttag im Garten Eden – seinen eigenen Stuhl kreativ gestalten

13 ganz unterschiedliche Mädchen und Frauen aus 4 Generationen konnten am Projekttag im Garten Eden in der Christuskirche ihre Kreativität entdecken und ihren eigenen Stuhl kreativ gestalten.

Es war ein wunderbarer Tag, der mir so sehr viel Spaß gemacht hat und der mir vor allem eins gegeben hat: Dankbarkeit. Ich bin stolz und glücklich, dass ich jede einzelne der Teilnehmerinnen bei ihrer ganz persönlichen Kreativreise begleiten durfte.

Eine Teilnehmerin schrieb:

Liebe Tanja,
ich fand den Tag auch sehr schön und es hat mir gut getan, in einer netten generationsübergreifenden (was für ein Wort)
Runde inspiriert von Dir, drauflos zu werkeln. Nochmals vielen Dank von
Hilde
Stuhl kreativ gestalten - die Probebrettchen

Aber noch mal ganz von vorne – Wie kam es überhaupt zu diesem Projekttag?

Pfarrerin Natalie Broich, von der Christuskirche kam auf mich zu. Ich kenne die Christuskirche gut, die Veranstaltungen in dieser evangelischen Kirche sind außergewöhnlich und ich bin selber gerne dort zu Gast.  Ob zu einem Klangkonzerte, einer Vinylpredigten, zum poetische Gottesdienste oder einer Kunstausstellung.
Also ein wunderbarer Rahmen, in dem mein Projekt “Plätze gestalten”  richtig gut aufgehoben war.
 Nun endlich….! Natalie kam auf mich zu. Sie hätten im Turmzimmer der Christuskirche ca. 40 Stühle gefunden. Ob ich damit was machen möchte?
Ja klar wollte ich was damit machen! Ich wollte mit einer größeren Gruppe generationsübergreifend Plätze gestalten. Sprich: jeder soll die Möglichkeit haben seinen eigenen Stuhl kreativ zu gestalten.
Zeitlich passend, dass das Amt für politische Bildung unter dem Motto “Demokratie leben” Projektgelder vergab. Wir bewarben uns kurzer Hand für eben diese Projektgelder. Denn auch wenn die Stühle für lau waren, Farben, Pinsel, Schleifmaterial und was es sonst alles noch zum Werkeln braucht, ist es leider nicht.

Es hat geklappt und der Projekttag konnte im August starten!

Auch hier standen wir wieder lachend im Kreis und bereiteten uns gemeinsam auf den, vor uns liegenden, Workshoptag vor!

Und dann wurden die Probebrettchen schon voller Tatendrang bemalt, beklebt, beschabloniert und mit 3-D-Linern versehen.

Nach dem Mittagessen ging es dann an die Stühle und wie immer haut es mich um was für wundervolle und unterschiedliche Endergebnisse aus dem Pinsel flossen.

mit Kreidefarbe Stühle gestalten - Stuhl kreativ gestalten

nach 6 Stunden Workshop sind unendlich unterschiedliche Plätze gestaltet worden

auf ganz  bald und vielfältige, bunte und dankbare Grüße

Tanja

….und hier die Foto-Galerie! Viel Spaß!

P.S. Lasse Dir meine kostenlose  Step-by-Step Anleitung zusenden: wie Du mit Kreidefarbe Möbel im Shabby-Look gestaltest und Du bekommst automatisch die alles an neuen Termine zugesendet

2017-10-11T12:24:03+00:00

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?